1 Kilometer – wie weit ist das eigentlich?

Im Mathematikunterricht beschäftigten wir – die Klasse 3 b – uns mit den verschiedenen Längenmaßen: mm – cm – m und km. Um eine Vorstellung über die Länge eines Kilometers zu erhalten, wollten wir ihn gemeinsam abgehen und ausmessen. Mit unserer Lehrerin machten wir uns auf den Weg. Wir nahmen Kreide und ein 50 Meter langes Maßband mit.
Unser Startpunkt war die Bushaltestelle vor unserer Schule. Jeder Schüler erhielt einen festen Platz am ausgezogenen Maßband zugewiesen. Zwei Kinder erhielten die Kreide zum Aufschreiben der zurückgelegten Strecke. Zwanzigmal maßen wir nun mit dem Maßband 50 m ab und notierten die dabei gelaufene Strecke auf dem Gehweg. Endlich hatten wir die 1000 m, also einen Kilometer, zurückgelegt. Nach einem Gruppenbild machten wir uns auf den Rückweg zur Schule.

Zusätzliche Informationen